Informationen zu den Corona-Folgen und -Hilfen

Die Ausbreitung des Coronavirus hat auch für Ingenieurbüros einschneidende Folgen. So sehen sich Büros mit Absagen und Verschiebungen von Planungsaufträgen und Projekten, verzögerten Entscheidungen von Bauämtern bis hin zu Insolvenzen von Geschäftspartnern und Stopps auf Baustellen konfrontiert.

Auch die Unterbrechung von Lieferketten und der Umgang mit Krankmeldungen sowie Quarantänen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Herausforderungen, die von Ingenieurbüros zurzeit gemeistert werden müssen.

In Zusammenarbeit mit der Bundeingenieurkammer werden wir uns bemühen, Ihnen in dieser schwierigen Zeit die wichtigsten Informationen zum Coronavirus und seinen rechtlichen und wirtschaftlichen Folgen zusammenzustellen. Darüber hinaus informieren wir Sie über die Unterstützungsangeboten des Bundes und der Stadt Hamburg.

Im Folgenden stellen wir Ihnen aktuelle Unterstützungsangebote vor, die Sie kennen und gegebenenfalls in Anspruch nehmen sollten und geben Ihnen wichtige rechtliche Informationen zum Umgang mit den Folgen des Coronavirus an die Hand:

I. Überblick über die Hilfsangebote für Selbständige (Download als Pdf)
II. Hilfsangebote des Bundes (Download als PDF)
III. Ergänzender Hamburger Schutzschirm (Download als PDF)
IV. Allgemeine rechtliche Hinweise zum Umgang mit COVID-19 (Download als PDF)
V. Arbeitsrechtliche Hinweise zum Umgang mit COVID-19 (Download als PDF)
VI. Kurzarbeit in Zeiten von Corona (Download als PDF)
VII. FAQ „Corona“ (Steuern) des Bundesministeriums der Finanzen, Stand 1. April 2020 (Download als Pdf), Link zur Website des Bundesministeriums der Finanzen zum Thema „steuerliche Erleichterungen“: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen….
VIII. Rundschreiben des Rechtsamtes des Amts für Bauordnung und Hochbau „Auslegungshinweise zum Bauvergaberecht, Verfahrenserleichterungen im Bereich des Architekten-, Ingenieur- und Bauvergaberechts“ sowie das anliegende „Hinweisblatt: Handhabung von Bauablaufstörungen“

Die Bundesingenieurkammer hat angesichts des gestiegenen Informationsbedarfs im Zusammenhang mit der Coronakrise auf der BIngK-Website eine ebenfalls regelmäßig aktualisierte gesonderte Rubrik „Corona-Virus – Informationen für Ingenieurbüros“ eingerichtet: https://bingk.de/informationen-zur-coronavirus-pandemie/

Datei zum Herunterladen: 

PDF icon Hilfsangebote der Stadt Hamburg für SelbstständigePDF icon Hilfsangebote des BundesPDF icon Hamburger SchutzschirmPDF icon Rechtliche Hinweise zum Umgang mit Covid-19PDF icon Arbeitsrechtliche HinweisePDF icon Hinweise zur KurzarbeitPDF icon FAQ Steuererleichterungen BMFPDF icon Auslegungshinweise zum BauvergaberechtPDF icon Hinweisblatt Bauablaufstörungen